Iyengar Yoga zum Stressabbau – Top 10 Ausreden, um kein Yoga zu machen #Yoga

Wenn Sie nicht auf dem Mars waren, um eine Begrüßung für den Marsrover der NASA vorzubereiten, wissen Sie wahrscheinlich, dass viele Menschen Iyengar Yoga praktizieren, um Stress abzubauen und andere gesundheitliche Vorteile zu erzielen. Bisher hat jedoch niemand eine schnell und einfach zu verwendende Liste von Ausreden zusammengestellt, um kein Yoga zu machen. Als öffentlicher Dienst haben wir eine Liste von zehn herausragenden Ausreden erstellt, um diejenigen zu unterstützen, die Stressabbau, Entspannung, Gewichtsverlust, erhöhte Energie und andere gesundheitliche Vorteile von Yoga vermeiden möchten.

Wenn Sie Yoga machen:

  

1. Sie sehen jung und energisch aus, anstatt alt und müde, und müssen es aufgeben, jüngeren Menschen beizubringen, wie viel einfacher sie es haben als Sie, als Sie in ihrem Alter waren.

 

2. Sie werden nicht mehr ausflippen und die Beherrschung verlieren, wenn die kleinsten Dinge schief gehen, und Sie werden nicht in der Lage sein, all den nervigen Menschen auszuweichen, die Sie wegen Ihrer Beherrschung nicht mochten und jetzt Ihre Freunde sein wollen.

3. Sie verlieren die körperliche Ungeschicklichkeit, mangelnde Koordination und Unfähigkeit, Ihre Zehen zu berühren oder sogar zu sehen, die Sie als Statussymbole des aristokratischen Lebens der Freizeit und Leichtigkeit kultiviert haben, das Sie führen.

4. Sie werden Ihren Schuss auf die Goldmedaille in der kommenden internationalen Meisterschaft der Couch Potato of the Year durcheinander bringen, indem Sie zu energisch werden.

5. Ihr Arzt wird einsam, weil Sie nicht so oft zu Besuch sind und keine Ahnung haben, was Sie mit dem Geld, das Sie für verschiedene Medikamente ausgeben, noch tun könnten.

6. Ihre Krankenkassenprämien sind möglicherweise nicht mehr so ​​hoch wie möglich, weil Sie etwas tun, das Ihre Chancen auf schwere Krankheiten verringert.

7. Sie müssen Ihr bewährtes Morgenritual des Ansaugens, Grimassierens, Ziehens und Ziehens am Reißverschluss Ihrer Hose aufgeben, um Ihre Freizeit zu beenden, während Sie sich anziehen, um einen weiteren Tag zu begrüßen.

8. Möglicherweise müssen Sie Ihre preisgekrönte Sammlung von Diätbüchern loswerden, wenn Sie anfangen, Gewicht zu verlieren, ohne zu versuchen, eine Diät zu machen.

9. Sie haben die Möglichkeit, sich von Jetlag und anderen Formen der Erschöpfung zu erholen, und können sich wochenlang nicht mehr bei allen darüber beschweren, wie müde Sie sind.

10. Wenn Sie Stress abbauen, mehr Energie haben und sich einer wirklich guten Gesundheit erfreuen, verlieren Sie möglicherweise die hervorragenden Beschwerdefähigkeiten, die Sie jahrelang entwickelt haben.

Jetzt haben Sie eine fertige Liste mit Ausreden, die Sie verwenden können, wenn Sie jemand fragt, warum Sie Yoga nicht ausprobiert haben, obwohl Sie gestresst sind und etwas Stressabbau wünschen. Wenn Sie sich jedoch entschieden haben, Iyengar Yoga zum Stressabbau und für andere gesundheitliche Vorteile zu verwenden, nehmen Sie an einem Yoga-Kurs teil! Was müssen Sie schließlich verlieren, außer dem Reserverad, dem ständigen Ermüdungs- und Stresszustand?

Inspiriert von Deborah Rummelhart

Dazu passend

Angstfanatiker #Yoga

In vielen Ländern der Welt dominieren bestimmte Regeln, Ethiken und Werte ihre Kultur. Die Struktur …

Kommentar verfassen