Kinderyoga und T’ai Chi – Gesundes, lustiges Spiel zur Entwicklung von Körper, Geist und Seele eines Kindes #Yoga

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind hat die Fähigkeiten, sich perfekt auf das zu konzentrieren, was es tut, und gleichzeitig völlig entspannt zu sein.

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind hat die Fitness, das Gleichgewicht und den Muskeltonus, die es braucht, um das zu tun, was es liebt.

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind ist völlig frei von Angst und übermäßigen Ängsten.

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind fühlt sich jederzeit sicher und geliebt und hat das Selbstvertrauen, alles anzugehen.

So wie das Wasser eines mächtigen Flusses oder einer Flut alles aus dem Weg räumt, beseitigt der CHI oder die Energie, die von den Tierfreunden erzeugt wird – die erste Qigong-Praxis, die jemals (vor über 2000 Jahren) geschaffen wurde – Hindernisse für eine lebendige innere Gesundheit Frieden, ständige Liebe und freudiges Leben.

So wie ein sanfter, stetiger Wasserfluss ein verstopftes Rohr oder einen rauen Stein glättet, hält ein stetiger CHI-Fluss, der durch unseren Körper pulsiert, unsere Arterien, Venen, Kapillaren und Energiekanäle offen und glättet und beruhigt unsere Emotionen Körper.

Das Herumtollen von Tieren lehrt uns, unter allen Umständen von einem ruhigen Zentrum aus angemessen zu sein und zu reagieren. Manchmal sind wir so weich wie ein leichter Morgennebel oder so sanft wie eine Schneeflocke. Dann gibt es Zeiten, in denen wir so hart wie Hagel oder so stark wie eine Lawine sein müssen.

Seit Tausenden von Jahren verwenden die Chinesen die einfachen Übungen, die konzentrierte Atmung sowie den inneren Fokus und die Konzentration des Tierspiels, um GESAMT gesundheitlich-körperlich, geistig und emotional zu erreichen.

Das Amerikanisches Journal für Medizin und Sport, (Band III, Nummer II, März / April 2001) listet eine Reihe von Studien auf, die zeigen, dass Tai Chi die Konzentration, den Fokus, die Leistung, das körperliche und emotionale Gleichgewicht verbessern, den Blutdruck, Angstzustände und Depressionen senken und die Reaktionen auf verbessern kann Stresssituationen und kann die allgemeine Gesundheit verbessern, indem das Immunsystem gestärkt wird.

Verbesserte Blutzuckerspiegel, Gewichtsverlust, ein stärkeres Immunsystem, besserer Schlaf und mehr Energie gehörten zu den Vorteilen, die in der Britisches Journal für Sportmedizin.

Jede der verschiedenen Tierübungen hat spezifische und allgemeine Vorteile für Ihr Kind!

Wenn Ihr Kind wie ein Adler aufsteigt, entwickelt es Gleichgewicht, Leichtigkeit und Beweglichkeit. Sie kühlen und entspannen ihren ganzen Körper, gleichen ihre Herzensenergie aus, strecken sanft ihre Bänder und lösen Verspannungen in ihrer Wirbelsäule.

Adlerübungen vermitteln Vertrauen, Freiheit und Anmut.

Das Hocken, Fliegen, Strecken von Beinen und Armen, Streben, Balancieren, kontrolliertes Gehen, scharfes Fokussieren, Koordination von Armen und Beinen und das herzzentrierte Ausruhen dieses Scherzes werden das Adlerherz Ihres Kindes und vieles mehr wirklich verbessern!

Das Vorgeben, ein Bär zu sein, hilft Ihrem Kind, tief verwurzelte Kräfte zu entwickeln.

Das Herumtollen von Bären hilft dabei, die Beinkraft zu stärken, die Milz und den unteren Rücken zu stärken, die Knochen zu stärken und Energie in den Nieren zu entwickeln, die die grundlegende Vitalitätsquelle des Körpers darstellen.

Sie lehren Ihr Kind natürlich, nach innen zu gehen, zentriert zu bleiben und seine inneren Prioritäten zu behalten, wenn es durch die Welt geht.

Wenn Sie die Rolle eines Bären annehmen, der methodisch, geerdet und dennoch voller Energie ist und jederzeit einsatzbereit ist, können Sie Ihr Kind auf alles und jedes vorbereiten.

Das Herumtollen wie Affen fördert die Geschmeidigkeit und Beweglichkeit Ihres Kindes. Es hilft ihnen, schlagfertig, wachsam und flink zu werden.

Affenfummel helfen dabei, Blockaden im Blut- und Chi-Fluss zu beseitigen. Sie verhindern und harmonisieren die Verhärtung der Arterien. Sie helfen auch, Plaque zu entfernen.

Sie lockern ihren Körper und ihre Gelenke. Sie schärfen ihre Augen und verbessern das Gehör.

Deer Frolics helfen Ihrem Kind, Anmut, Beredsamkeit, Präzision und Entspannung zu entwickeln.

Sie erzeugen eine fließende Bewegung und ein Bewusstsein. Sie eröffnen kreative Kanäle.

Sie geben den Beinen und der Wirbelsäule eine lange Dehnung und erzeugen eine offene, expansive Bewegung mit sehr flexiblen Muskeln und Knochen. Sie kommen der Leber und dem Unterbauch zugute und öffnen den Bereich zwischen Rückenmitte und Atlas. Sie stärken die Knochen, Gelenke, Hüften und Knie.

Das Tummeln der Tiger ist wie ein starker Hurrikanwind in Bewegung und wie ein ruhiger Abendmond in der Stille. Tigerübungen helfen dabei, die Muskelkraft Ihres Kindes zu entwickeln. Sie stärken die Taille, Muskeln, Lungen und Nieren.

Sie bauen Mut, innere Kraft und Willenskraft auf. Sie helfen, Winterkälte vorzubeugen.

Während das Chi oder die Energie des Bärenfummelns auf die Knochen wirkt (unsere Kernenergie), wirkt das Tigerfummeln auf die Blüte des Chi in Muskeln, Sehnen und Haut. Hand- und Fingerkraft werden zusammen mit Fokus und Konzentration verbessert.

Der Drache tummelt sich wie ein mächtiger und dennoch anmutiger Drache und stärkt die Nieren. Drehen, Biegen und Fließen wie ein schwimmender Drache stimuliert das endokrine System Ihres Kindes, während es an Organen, Muskeln und Haut arbeitet.

Wenn sich Ihr Kind wie ein schwimmender Drache bewegt, schafft es Elastizität in seinem Körper, macht seine Haut schön und hilft seinem Körper, Nahrung zu verwenden.

Das Dehnen, Schütteln und Verdrehen ihres Körpers wie ein schwimmender Drache öffnet Kapillaren und verursacht erhöhte Sauerstoffzufuhr und Energie.

Diese schönen und ach so anmutigen Bewegungen öffnen die beiden Hauptenergiekanäle im Körper Ihres Kindes.

Sich wie ein Gorilla zu bewegen kann helfen, sich von Krankheiten zu heilen, den Körper gesund zu halten und einen starken Körper zu entwickeln.

Gorilla-Scherze stimulieren alle Organe und Energiekanäle des Körpers und helfen, den Geist durch ein rhythmisches Klopfen des Körpers zu fokussieren. Sie zirkulieren das Blut und senden Energie von der äußersten Hautschicht durch den Körper tief in die Organe, Gefäße und das Knochenmark.

Von der Verwendung des Klopfens, um einen Sauerstoffmangel und eine Behinderung bei einem Säugling zu verhindern, über die Mutter, die einem Kind bei Unbehagen auf den Rücken oder den Bauch klopft, bis hin zum leichten Klopfen, um ihm beim Schlafen zu helfen, das Klopfen als Heilmethode lebt.

Wenn Sie Gorilla im Spiel werden, wird Ihr Kind außen stark und zäh und innen glatt und fließend.

Das Herumtollen von Gorillas stärkt die Lunge, die Nasennebenhöhlen und den Hals und erzeugt gleichzeitig eine enorme Menge an Energie, Kraft und Wohlbefinden.

Inspiriert von Timothy T. Stuetz

Dazu passend

Yoga: Ihre Reise in ein gesundes Leben #Yoga

Das Yoga ist eine Kombination verschiedener körperlicher, geistiger und spiritueller Aktivitäten. Diese Aktivitäten helfen bei …

Kommentar verfassen