Pondicherry Tourismus #Yoga

Wenn Sie die malerische und wunderschöne Ostküstenstraße entlang fahren, stoßen Sie auf Pondicherry, ungefähr 160 km südlich von Chennai an der Coromandel-Küste. Es ist im Osten von der Bucht von Bengalen und von der Region South Arcot in Tamil Nadu auf den restlichen drei Seiten umgeben.

Sehenswürdigkeiten

Arikamedhu

Es ist ein historischer Ort in einer Entfernung von fast 20 km von der Stadt Pondicherry. Beim erneuten Graben wurden einige römische Währungen, Weintöpfe und andere Überreste freigelegt, die bestätigen, dass Arikamedhu das ursprünglich indorömische Handelszentrum war.

Bharati Museum

Die Residenz des berühmten Dichters Subramaniya Bharati in der Easwaran Dharmaja Koil Road wurde in ein wunderschönes Museum umgewandelt.

Bharatidasan Museum

Ein weiterer Dichter, Kanaksubburatnam, schrieb unter dem Namen Bharatidasan auf, und er erreichte den gleichen Höhepunkt in der Poesie, den Bharati erreicht hatte. Seine Wohnung in der Perumal Koil Road wurde ebenfalls in ein Museum umgewandelt.

Bootshaus

Das am Rande des Flusses Chunnambar gelegene Bootshaus befindet sich in einer Entfernung von nur etwa 8 km von Pondicherry.

Botanischer Garten

Der schön aussehende Garten wurde im Jahr 1826 angelegt. Zahlreiche Pflanzen wurden aus den verschiedenen Regionen des Landes und auch aus Reisezielen wie Ceylon und Reumian hierher gebracht.

Regierungsplatz

Der Regierungsplatz, die Residenz des Gouverneurs, ist von einem wunderschönen Garten umgeben, in dessen Mitte sich ein Denkmal Aayi Mandapam befindet. Es gibt nur wenige gravierte monolithische Säulen, die im Jahr 1751 von Gingee nach Pondicherry geholt wurden.

Pondicherry Museum

Es gibt zahlreiche Kunstwerke, die zum früheren Zeitalter von Pondicherry gehören. Die Überreste der Epochen Chola, Pallava und Vijaynagar beschreiben die vergangenen Zeiten dieses Ortes.

Promenade

Die Promenade ist ein idyllisches Ziel für einen Spaziergang und ist ein ca. 1,6 km langer Spaziergang entlang des Strandes. An der Küste befinden sich Statuetten von Mahatma Gandhi, Jeanne d’Arc und Dupleix, ein Kriegsdenkmal, das Legacy-Gebäude und ein alter Leuchtturm, der etwa 28 Meter hoch ist.

Raj Niwas

Dieses beeindruckende und königliche Gebäude ist absolut französisch und war die Wohnung von Joseph Francois Dupleix. Es ist derzeit das Haus des Vizegouverneurs von Pondicherry.

Shri Aurobindo Ashram

Shri Aurobindo, ein bedeutender Dichter, schuf 1920 den wunderschönen Ashram. Das Samadhi im Ashram-Gebäude ist die letzte Ruhestätte von Sri Aurobindo und seiner lieben Mutter. Die Aktivitäten, die im Ashram durchgeführt werden, umfassen Kultivierung, Handel, Kunst, Yoga und Kultur.

Inspiriert von Leesa Grecia

Dazu passend

Angstfanatiker #Yoga

In vielen Ländern der Welt dominieren bestimmte Regeln, Ethiken und Werte ihre Kultur. Die Struktur …

Kommentar verfassen