Tagesarchiv: Karma

Astrologie und dein Karma #Yoga

Obwohl das Gesetz des Karma einfach gesagt wird – ‘wie man sät so wirst du ernten’ – es ist nicht simpel, wie du mir so ich dir Theorie, noch ist es eine willkürliche menschliche Schöpfung. Das Gesetz des Karma ist ein anderer Name für Newtons drittes Bewegungsgesetz: “Für jede Handlung …

Weiterlesen »

Yoga, Karma, Stress & Namasmaran #Yoga

Eines der Rätsel der Geeta (Gita) -Philosophie ist NISHKAMA KARMA, was Handeln bedeutet, ohne ein bestimmtes Ergebnis zu erwarten. Dies wird anders und nach Belieben interpretiert. aber aufgrund dessen gibt es weit verbreitete Verwirrung und natürlich; STRESS! Wie können Sie vielleicht etwas tun, ohne ein Ergebnis zu erwarten, wenn Sie …

Weiterlesen »

Ehe und Ihr Karma #Yoga

Zwei Menschen können sich nur dann gegenseitig anziehen, wenn in einem früheren Leben eine Beziehung zwischen ihnen bestand. Wenn Sie eine Person treffen, mit der Sie in einem früheren Leben verwandt waren, wecken die gespeicherten Erinnerungen oder das Runanubhandhana Ihre Emotionen und Sie können beginnen “Gefühl” für die Person. Jede …

Weiterlesen »

5 der einfachsten Karma Sutra Positionen #Yoga

Es scheint manchmal, dass einige der Karma-Sutra-Positionen eher einem Twister-Spiel ähneln als etwas, das Sie zu Ihrem sexuellen Vergnügen genießen können. Wir haben einen netten kleinen Leitfaden entwickelt, in dem einige Sexpositionen besser erklärt werden. Die Lotus-Position Besser bekannt als eine klassische Position aus dem Yoga, ist dies perfekt, um …

Weiterlesen »

Wie Karma dein Schicksal verändern kann #Yoga

Karma bedeutet nicht nur Handlung, sondern auch das Ergebnis einer Handlung. Was immer wir gerade durchmachen, ist das Ergebnis früherer Handlungen, nicht nur dieses Lebens, sondern vieler Leben. Kurz gesagt, Karma ist die Summe unserer Handlungen sowohl in diesem als auch in den vorhergehenden Leben. Nichts passiert durch zufällige oder …

Weiterlesen »

Die Wundertechnik zum Abbrennen von schlechtem Karma #Yoga

Die meisten Menschen glauben, dass karmische Samen aus der Vergangenheit im Überbewusstsein und Unterbewusstsein vergraben bleiben, das aus drei Gehirnen besteht: dem physischen Gehirn, dem astralen Gehirn und dem ideellen Gehirn. Ruhende Spuren von schlechtem Karma und schlechten Gewohnheiten sind dort sehr gut eingepflanzt und werden als Samskaras bezeichnet. Diese …

Weiterlesen »

Das Geheimnis des Karma Yoga #Yoga

Ein sehr interessantes Ereignis im Leben von Ramana Maharishi, der Weise von Thiruvannamalai, hat über das Nishkama-Karma oder die Handlung erklärt, ohne die Früchte davon zu erwarten. Das Ereignis wurde von S. Venkataramaiah an einem Weihnachtstag, dem 25. Dezember 1935, aufgezeichnet. Herr Rangachari, ein Telugu-Experte am Voorhee’s College in Vellore, …

Weiterlesen »